Annamaria Oberroither-Sieler

Horn

Anna Oberroither-Sieler entstammt einer Musikerfamilie und wuchs in Stuttgart auf. Schon früh begann sie mit Klavierunterricht.

Mit dem Horn gewann sie mehrere Preise bei Jugend Musiziert. Sie studierte in Stuttgart, Köln und Salzburg Orchestermusik, Instrumentalpädagogik und Musikwissenschaft. Während der Studienzeit spielte sie in internationalen Jugendorchestern wie der Jungen Deutschen Philharmonie und dem Gustav Mahler Jugendorchester.

Nach Aushilfsengagements in Osnabrück, Wiesbaden, Innsbruck und München wurde sie 2001 als Hornistin am Theater Augsburg engagiert. Seit 2004 unterrichtet sie zusätzlich an der Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg Horn und Ensemble und hat einen Lehrauftrag an der Universität Augsburg.

 

 

Annamaria Oberroither-Sieler