​Kinderseite

​​Herzlich willkommen in deiner Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg!


Schön, dass du auf unserer Internetseite gelandet bist und dich über unser Angebot informieren möchtest. Die Welt der Musik ist riesengroß und hier bei uns gibt es viele Möglichkeiten für dein ganz  persönliches Musik-Abenteuer.

Vielleicht kennst du schon einige Instrumente und weißt, wie sie heißen oder wie sie klingen.
Bestimmt entdeckst du bei uns auch Instrumente, die du noch nie gesehen oder gehört hast.
Jedes dieser Instrumente kannst du bei uns lernen.
Dafür haben wir Lehrerinnen und Lehrer, die dir beibringen, wie dein Wunschinstrument gespielt wird. Die Instrumente findest du hier auf unserer Internetseite im Bereich „Musikschule – Instrumente“.

Mit unseren Fragen möchten wir dir bei deinem Musik-Abenteuer helfen.

Möchtest du gerne in ein Instrument hineinblasen?
Dann  informiere dich bei den Blasinstrumenten. Es gibt Instrumente aus Holz und aus Blech. Eines der kleinsten ist die Blockflöte. Die kennst du bestimmt schon.

Du findest Instrumente spannend, die mit einem Bogen gestrichen werden?
Dann gehe bei den Streichinstrumenten auf Entdeckungsreise. Die Geige ist nämlich nicht alleine ...

Wenn du lieber mit beiden Händen und deinen Fingern Tasten drücken willst, dann sieh bei  den  Tasteninstrumenten  nach.  Auf dem  Klavier  sind die Tasten quer, auf dem Akkordeon gehen sie von oben nach unten.

Du bist fasziniert, wenn du eine Gitarre hörst und möchtest gerne mit den Fingern Saiten zupfen oder schlagen?
Dann schau dir die Zupfinstrumente an. Dort kannst du auch die Harfe mit ihren unglaublich vielen Saiten entdecken.

Du klopfst und trommelst gerne auf allem, was du finden  kannst?
Vom Stuhl bis zum Kochtopf?

Dann bist du bei den Schlaginstrumenten richtig.


Übrigens: Viele Instrumente werden auch kleiner extra für Kinder gebaut, das geht sogar beim Kontrabass und beim Fagott. Bei anderen Instrumenten gibt es das nicht, z.B. beim Klavier.  Wenn du ein Instrument lernen möchtest, dann ist es wichtig, dass du die Zeit hast, um regelmäßig darauf zu spielen und zu üben, was du bei deinem Lehrer oder deiner Lehrerin im  Unterricht  gelernt  hast.  Dann kannst du sicher bald selbst deine  Lieblingsmelodien spielen.


Du singst und bewegst dich gerne, du willst mit anderen Kindern zusammen Musik machen und dabei deine Stimme trainieren?
Du kannst dich noch nicht für ein Instrument entscheiden und willst auch nicht jeden Tag üben?

Dann bist du auf den  Seiten der Früherziehung und der Singschule richtig.

Du kannst auch beides machen: ein Instrument spielen und singen.

Die beiden Kinder auf unserem Bild mit der besonderen Musikrassel sind jedenfalls schon mittendrin in ihrem Musik-Abenteuer.
Viel Spaß beim Entdecken!

Wenn du über dein Wunschinstrument oder über das Singen mehr wissen möchtest, noch Fragen  dazu  hast  oder  mehr  dazu von einem Lehrer oder einer Lehrerin erfahren möchtest, dann melde dich gerne bei uns.

Hast du jetzt dein Musik-Abenteuer gefunden?

Wir freuen uns auf dich und sind schon gespannt, wofür du dich entscheidest.
Bis bald!

©Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg 2021
Text: M.H./Bild: C.Z.


Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.